Artikel
0 Kommentare

Not that kind of Frauenliteratur

Ich habe mich in Buchläden schon immer gefragt, was „Frauenliteratur“ bitteschön sein soll, zumal es weit und breit kein Regal mit der Überschrift „Männerliteratur“ zu finden gibt. Ist demnach Männerliteratur die Norm und die weibliche Perspektive irgendwie … abnorm? Wenn ich mir die rosa-blumigen Stapel an Romanzen und seichter Unterhaltung unter diesem Label ansehe, fühle ich mich als Frau hier tatsächlich nicht repräsentiert oder angesprochen.

Ohne besondere Absicht haben sich in letzter Zeit jedoch mehrere Bücher auf meinen Lesestapel geschlichen, die sich mit einem mehr oder weniger feministischen Ansatz um das Leben als Frau drehen. Wenn es so etwas wie „Frauenliteratur“ gibt, dann das! Für all jene, die sich für ganz ungeschminkte, ehrliche und schonungslos weibliche Lebenserfahrungen interessieren, folgen nun meine fünf Lesetipps der Kategorie „Not that kind of Frauenliteratur“!

[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Santaverde age protect fluid

Das Santaverde age protect fluid hat genau das zum Ziel, was der Name schon sagt: die Haut vor den Faktoren zu schützen, die allgemein den Alterungsprozess beschleunigen. Ein leichter Lichtschutzfaktor, kombiniert mit hochwertigen Inhaltsstoffen, machen dieses dezent getönte Fluid gerade jetzt zum Beginn der sonnenreichen Tage zu einem unverzichtbaren Bestandteil meiner Morgenroutine.

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Drei Öko-Romane: Das Meer, Das Eis und Die Bienen

Die einen streiten noch, ob der Klimawandel wirklich kommt oder alles nur Propaganda und Schwarzseherei ist, um der globalisierten Konsumgesellschaft den Spaß zu verderben, die anderen stecken schon mittendrin. Schockierende Bilder von verhungernden Eisbären, fast leer gefischte Meere und Blütenbestäubung von Hand – das ist Realität. Die Auswirkungen der Ausbeutung unserer Erde werden auch immer mehr von Romanautoren aufgegriffen. In letzter Zeit habe ich drei „Öko-Romane“ gelesen und gehört, die ich hier gerne vorstellen möchte.

[Weiterlesen]

Artikel
1 Kommentar

Cattier Weiße Heilerde Peeling

Zeit für den Frühlingsputz! Nachdem ich gestern meine Fenster geputzt habe und mit Staunen den Unterschied zu vorher wahrgenommen habe (diese Farbbrillanz neuerdings, wenn ich nach draußen blicke!), dachte ich, meine Haut könnte auch mal einen Frühlingsputz vertragen! Selbst mein unproblematischstes Make-Up fängt sich an den schuppigen Hautstellen, die der Winter nunmal mit sich bringt. Da hilft nur noch ein Peeling![Weiterlesen]