Artikel
2 Kommentare

Die Pfaueninsel – ein Tag im Zauberland

Der Herbst geht langsam in den Winter über. Bald schon werde ich im Dunkeln zur Arbeit gehen und im Dunkeln wieder nach Hause kommen. Da erinnere ich mich gerne an einen goldenen Herbsttag auf der zauberhaften Pfaueninsel. Ich finde es jedes mal erstaunlich, welche Wirkung diese Insel hat: ein Tag dort fühlt sich an wie eine Woche Urlaub. Hinter jeder Biegung erwartet man Feenwesen. Es ist, als ob man mit der kurzen Fährfahrt in eine Parallelwelt reist. (Achtung! Bilderflut!)

pfaueninsel_05

pfaueninsel_10

pfaueninsel_19

pfaueninsel_20

pfaueninsel_13

pfaueninsel_22

pfaueninsel_21

pfaueninsel_15

pfaueninsel_24

pfaueninsel_25

pfaueninsel_27

pfaueninsel_31

pfaueninsel_33

pfaueninsel_36

pfaueninsel_37

pfaueninsel_38

pfaueninsel_39

pfaueninsel_40

pfaueninsel_45

pfaueninsel_46

pfaueninsel_47

pfaueninsel_49

pfaueninsel_52

pfaueninsel_53

pfaueninsel_54

2 Kommentare

    • Na, dann wird’s aber mal wieder Zeit! 🙂 Ich habe mir vorgenommen, sie zu jeder Jahreszeit einmal besucht zu haben, von daher muss ich auch nochmal wieder kommen – im Winter, bei Schnee, stelle ich sie mir auch märchenhaft vor!

      Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge