Artikel
8 Kommentare

Kaufrausch bei Hilla Naturkosmetik

haul_hilla_naturkosmetik

Mein erstes mal … dass ich bei Hilla Naturkosmetik bestellt habe! Der Onlineshop mit Naturkosmetik aus Skandinavien und dem Baltikum ist mir schon vor einiger Zeit aufgefallen. Die Skandinavier haben wirklich ein Talent für schöne Gestaltung und auch die inneren Werte der Produkte sind auffallend gut.

Ausschlaggebend für meine Bestellung war jedoch ein brandneues Produkt, das Hilla als eine der ersten in ihrem Onlineshop anbietet: der Unique Haircare Volumen Schaumfestiger! Seit der Ankündigung auf der Vivaness, dass Unique einen Schaumfestiger ins Sortiment aufnimmt, wartete ich bereits sehnsüchtig darauf. Perfektes Timing! Meinen Schaumfestiger von Alverde hatte ich gerade aufgebraucht. Mit dem bin ich nach wie vor sehr zufrieden, aber die alkoholfreie Rezeptur von Unique Haircare wollte ich doch unbedingt ausprobieren. Eine Flasche enthält 150 ml und kostet regulär 13,99 €. Es gibt auch noch eine Variante für starken Halt. Zu diesem Produkt werde ich sicherlich noch eine ausführliche Review mit einem Vergleich zum Alverde Schaumfestiger schreiben. Bis jetzt habe ich es aber schon ein paar mal angewendet und kann auch den Schaumfestiger von Unique empfehlen.

Von Unique benutze ich schon seit einigen Monaten zwei Shampoos und eine Haarspülung – die Produkte haben es mir mit ihren ungewöhnlichen Düften und der sanften Pflegewirkung angetan! Deshalb musste auch mein Lieblingsshampoo, das Unique Haircare Tiefenreinigende Shampoo, noch mit ins Einkaufskörbchen. Eine Flasche enthält 250 ml und kostet 9,95 €. Ich sehe schon, es wird Zeit für ein Haarpflege-Update auf meinem Blog!

Große Begeisterungsstürme waren auf diversen Beautyblogs auch immer zur Uoga Uoga Mineral Foundation zu vernehmen. Da ich jetzt im Sommer doch etwas dunkler geworden bin, sind mir meine beiden Mineral Foundations von Lily Lolo und Benecos mittlerweile zu hell. Was für ein großartiger Vorwand, mich endlich selbst von der Wirkung des litauischen Mineralpuders zu vergewissern. Ich entschied mich für die Nuance Amber Sand, die perfekt zu meinem Sommerteint passt. Ein Döschen enthält 20 ml (8g) und kostet 24,90 €. Auch dieses Produkt werde ich mit Sicherheit ausführlicher reviewen und ihr könnt euch auf einen Vergleich zu Lily Lolo und Benecos gefasst machen.

Zu guter Letzt musste noch die Joik Anregende Seife Gin Tonic mit. Ich liebe das Gesöff liebe und finde die Kombination mit einer Seife einfach grandios (und mit Sicherheit besser für die Leber)! Sie duftet nicht nur himmlisch, sondern lässt mit vielen wertvollen Ölen auch eine gute Pflegewirkung erwarten. Ein 100g-Stück kostet 7,50 €.

Nicht unerwähnt bleiben sollte noch die Fülle an Produktpröbchen und Broschüren, die den Bestellungen bei Hilla Naturkosmetik mit einem persönlichen Gruß beigelegt wird. Ab 45 € ist der Versand innerhalb von Deutschland gratis und auch an die Packstation wird geliefert. Bei Vorauskasse bekommt man sogar 2% Skonto. Insgesamt eine sehr angenehme Shopping-Erfahrung, die ich gerne wiederholen werde. Es gibt noch viele nordische Sterne am Naturkosmetik-Himmel zu entdecken!

8 Kommentare

  1. Der Schaumfestiger interessiert mich auch immer mehr (: .
    Ich mag JOIK und uoga uoga als Marken auch sehr gern.
    Das Unique tiefenreinigende Shampoo werde ich mir irgendwann wohl auch mal in der Reisegröße zulegen, weil ich schon so viel Guts dazu gelesen habe.
    Ich freue mich schon auf dein Haarpflege-Update. Liebe Grüße (: .
    Theresa vom Projekt Schminkumstellung schrieb zuletzt: Selbstgemacht: Meersalz-Gesichtswasser gegen unreine HautMy Profile

    Antworten

  2. Von Uoga Uoga habe ich die MF in Chocolate. Da sie wenig deckend ist, gleicht sie meinen Sommerzeit bloß aus. Das Finish gefällt mir gut!

    Die Molkeprodukte sind für meine Haare zu proteinreich, leider. Ich warte lieber auf das Haaröl.

    Antworten

Schreibe eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge