Artikel
0 Kommentare

Bärlauch Quiche

Es ist Bärlauch-Saison! Ich hatte einen Strauß frische Bärlauch-Blätter geschenkt bekommen und Lust auf eine Quiche. Dieses Rezept orientiert sich an einem klassischen, vegetarischen Quiche-Rezept, das mit dem Bärlauch genug Pepp bekommt, ohne dass weitere Gemüsesorten nötig wären. Zusammen mit einem kleinen Salat das perfekte Frühlings-Sonntags-Essen!

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Ich-brauch-das-jetzt-Essen

Es gibt Momente, da spricht mein Körper zu mir … Nein, ich bin nicht verrückt! Es kommt nur manchmal vor, dass ich aus heiterem Himmel und ohne dass ich Hunger habe von bestimmten Lebensmitteln träume. Das können Gerichte sein, das können aber auch nur einzelne Zutaten sein. Das sind die Momente in denen mein Körper mir sagt, was ihm gerade fehlt und was er jetzt bitteschön bald mal haben will. Neulich war es mal wieder soweit. Ich hatte krankheitsbedingt ein paar Tage kein frisches Gemüse mehr gegessen und diese Lebensmittel schwirrten mir hartnäckig im Kopf herum:

Rucola, Avocado, Tomate, Parmesan, gekochte Hirse, Zitronensaft
Zwiebel, Knoblauch, Ei
Olivenöl, Salz, Pfeffer

teebeutel

Das ist mal ein durchdachter Teebeutel! Ich liebe den Schwarztee von Tetley und war so froh, diesen English Breakfast Tea in Frankreich zu finden. Das kräftige Aroma macht mich morgens erst so richtig wach. Wenig raffiniert, aber so: Bäm! Ich genieße ihn grundsätzlich ohne Zucker, früher gern mit Milch, mittlerweile ganz pur. Weiß zufällig jemand, wo man ihn in Deutschland finden kann? Ich sehe in Asiashops oft PG Tips, welcher auch ganz gut ist, but I prefer Tetleys …