„Wir geben lieber der Natur die Schuld für das, was wir an uns nicht mögen, als ihr für das zu danken, was uns an uns sympathisch ist.“
Frans de Waal