Artikel
4 Kommentare

Teekränzchen mit Smecket Bio Tee und Bananen-Schoko-Nuss-Rum-Kuchen

Ich liebe meine Tea Time, und zwar morgens, mittags, abends – einfach rund um den Tag! Tee ist wirklich mein Hauptnahrungsmittel, ich trinke es noch lieber als einfaches Wasser. Geschmack und Qualität dürfen dabei selbstverständlich nicht zu kurz kommen, aber auch die Herkunft aus pestizidfreiem Bio-Anbau ist mir wichtig. Das alles findet man bei den Mischungen der Smecket Tee Manufaktur, von denen ich freundlicherweise drei Sorten testen durfte¹.

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

hessnatur „Lieblingsstück“

Die Naturmode-Marke hessnatur lässt mich freundlicherweise an einer Testaktion mit dem Titel „Lieblingsstücke“ teilnehmen. Ich durfte mir eins von drei unterschiedlichen Oberteilen aus der Frühjahrskollektion 2014 aussuchen und werde es jetzt auf Herz und Nieren testen. Ganz besonders gefordert ist, die Kombinationsmöglichkeiten mit dem neuen potentiellen „Lieblingsstück“ auszuprobieren. Für den Anfang lasse ich es langsam angehen und betrachte es erstmal gründlich von allen Seiten und im Detail.

[Weiterlesen]

Artikel
3 Kommentare

Alverde und Lavera Gesichtsfluids für unreine Haut

Glücklicherweise bin ich mit einer relativ unkomplizierten Haut gesegnet, die mir weder während der Pubertät noch danach irgendwelche dramatischen Probleme mit Pickeln bereitet hat. Allerdings neigt sie –  insbesondere in der T-Zone – zu Glanz und leichten Unreinheiten, weshalb ich sie irgendwann zur Mischhaut erklärt habe und mich seitdem durch Tagespflege-Produkte mit leichter, nicht zu reichhaltiger Konsistenz durchprobiere. Da ich bevorzugt Naturkosmetik verwende, bin ich irgendwann bei den Gesichtsfluids von Alverde und Lavera gelandet, mit denen ich gute Erfahrungen gemacht habe. Bei beiden Produkten stehen Wasser, Alkohol und Glycerin ganz oben in den Inhaltsstoffen (was bei Drogerie-Naturkosmetik üblich ist), bei den Wirkstoffen setzen sie jedoch auf unterschiedliche Mittel.

[Weiterlesen]