Artikel
4 Kommentare

Teekränzchen mit Smecket Bio Tee und Bananen-Schoko-Nuss-Rum-Kuchen

Ich liebe meine Tea Time, und zwar morgens, mittags, abends – einfach rund um den Tag! Tee ist wirklich mein Hauptnahrungsmittel, ich trinke es noch lieber als einfaches Wasser. Geschmack und Qualität dürfen dabei selbstverständlich nicht zu kurz kommen, aber auch die Herkunft aus pestizidfreiem Bio-Anbau ist mir wichtig. Das alles findet man bei den Mischungen der Smecket Tee Manufaktur, von denen ich freundlicherweise drei Sorten testen durfte¹.

[Weiterlesen]

Artikel
3 Kommentare

Comeback mit kleinem Kaufrausch

najoba_braintree_joik_schmidts_ladygreen

Hellööööö! Ich melde mich aus meiner ungeplanten Sommerpause zurück! Hier ist lange nichts passiert, nur mein Instagram-Stream verrät, dass ich es mir gut gehen lasse. An Ideen mangelt es mir nicht – ich habe hier noch zig angefangene Artikel, Bilder warten auf die Bearbeitung, Worte aufs Niederschreiben. Ich überlege außerdem schon seit einiger Zeit, das Thema Slow Fashion (a.k.a. Green Fashion, Fair Fashion) auf meinem Blog stärker zu spielen. Mittlerweile habe ich einen großen Teil meiner Garderobe durch entsprechende Teile ersetzt. Neuester Zugang ist ein Shirt von Braintree, das ich zusammen mit etwas Naturkosmetik und Tee bei najoba gekauft habe.

[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Yogi Tea + Tasse Geschenkset

YogiTea_Geschenkset_4

„Unschuld erweckt Intuition“ steht auf meinem Teebeutel-Anhängerschnipsel (wie ist das Fachwort dafür?). Ein Sprüchlein zum Nachdenken, während ich mir eine kleine Auszeit mit einer wärmenden Tasse Yogi Tee gönne. Wie schön, dass es die hübsche Teetasse von der Classic-Packung jetzt auch „in echt“ gibt! Als ich das limitierte Geschenkset im Alnatura Markt sah, musste ich nicht lang überlegen und schenkte es mir großzügig selbst.

[Weiterlesen]

Artikel
2 Kommentare

Eine Woche auf der Isle of Wight

Ein bisschen in Sorge war ich ja schon bei dem Gedanken, eine ganze Woche auf einer Insel zu verbringen – würde mir da nicht langweilig werden? Bei meiner viel zu knappen Reiseplanung ergaben meine Recherchen nach Sehenswürdigkeiten lediglich: Wanderwege und hübsche Meeresblicke, grüne Wiesen, kleine Cottages und ein paar wenige Einrichtungen mit Zielgruppe „Familien mit kleinen Kindern“ (wozu ich nicht zähle). Dementsprechend packte ich mir ein dickes Buch ein. Zurückgekehrt kann ich nun sagen: es ist genau so, wie meine Recherchen erwarten ließen – aber langweilig ist es keineswegs! Anders kann ich mir nicht erklären, dass ich mein dickes Buch ungelesen wieder nach Hause geschleppt habe.

[Weiterlesen]

teebeutel

Das ist mal ein durchdachter Teebeutel! Ich liebe den Schwarztee von Tetley und war so froh, diesen English Breakfast Tea in Frankreich zu finden. Das kräftige Aroma macht mich morgens erst so richtig wach. Wenig raffiniert, aber so: Bäm! Ich genieße ihn grundsätzlich ohne Zucker, früher gern mit Milch, mittlerweile ganz pur. Weiß zufällig jemand, wo man ihn in Deutschland finden kann? Ich sehe in Asiashops oft PG Tips, welcher auch ganz gut ist, but I prefer Tetleys …