Artikel
1 Kommentar

Naturkosmetik Badeöl und Bademilch

Lange habe ich mich gegen Badeöle gewehrt (genauso wie gegen Körper- und Gesichtsöle), weil ich immer dachte, dass sie sehr schmierig sind, nicht in die Haut einziehen und im Bad sowieso langweilig sind (weil kein Schaum). Aber seit kurzem wächst mein Herz für Kosmetiköle – sie entsprechen oft so gar nicht meinen Vorurteilen. Für das Gesicht benutze ich gelegentlich Öle als Nachtpflege, und auch für die Badewanne habe ich ein paar Badeöle und Bademilch im Naturkosmetikbereich ausprobiert.

[Weiterlesen]

Artikel
0 Kommentare

Badezusätze ohne aggressive Tenside

Wer hat als Kind nicht gern Schaumburgen gebaut, beim plantschen in der Badewanne? Ich lieeeebe Schaum! Zu dumm, dass gerade der schöne Schaum von aggressiven und als Hautallergen geltenden Tensiden gebildet wird. Lange war ich vergeblich auf der Suche nach Alternativen und habe mich aus Verzweiflung sogar versucht, ans Baden ohne Schaumberge zu gewöhnen. Den ultimativen Ersatz habe ich zwar noch nicht gefunden, aber dafür eine abwechslungsreiche Sammlung an Badezusätzen ohne Sodium Laureth Sulfat kennen gelernt.

[Weiterlesen]